Ende November wurde in Münchwilen Dog gespielt

 

Dog - ein Spiel für Gross und Klein, für Alt und Jung, für Mann und Frau, für Angefressene und Pläuschler....ganz einfach gesagt: für Jedermann.

Am Dogturnier der Ludothek Münchwilen nahmen Personen aus allen Kategorien teil. Alle aber mit dem selben Ziel: soviele Kugeln wie möglich nach Hause zu bringen, bevor das Gegnerteam ihre Kugeln versorgen kann. Fair und mit viel Humor kämpften die Erwachsenen während 5 Spielrunden und die Kids bei vier Durchgängen. In der Pause verwöhnten sich alle mit Kürbissuppe, Hot Dog oder einem feinen Stück Kuchen vom Dessertbuffet.

Bei den Kindern gab es ein klares Siegerteam, welches zuerst ein Preis vom Gabentisch auslesen durfte. Aber auch die anderen Kids durften ein Präsent auswählen und so war der Rang schlussendlich nur noch Nebensache.

Der erste Platz bei den Erwachsen war nach den 5 Spielrunden auch vergeben. Um die Plätze 2, 3 und 4 fand ein hart umkämpftes Stechen statt. Die Spannung bei den letzten Spielen war im ganzen Raum spührbar und alle Zuschauer fieberten mit den Spielern mit. Bei der anschliessenden Siegerehrung entspannte sich die Atmosphäre wieder und mit grossen Applaus wurden die Gewinner geehrt. Alle Teilnehmer, die keinen Podestplatz erobern konnten, wurden mit einem Trostpreis belohnt. Sowie mit dem Hinweis, dass nächstes Jahr am 28. November 2020 die Karten wieder neu gemischt werden. 

Die Ludothek Münchwilen dankt allen Sponsoren für die Unterstützung, den Verantwortlichen vom Clublokal für die unkomplizierte Zusammenarbeit, der Schule für die Räumlichkeiten und allen Teilnehmern für die fairen Spiele. 

 Dogturnier 2019 Spiele    

 

 

 Dogturnier 2019 Kinder

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.